Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen

Fördermöglichkeiten

Der Erwerb beruflicher Qualifikationen durch Weiterbildung ist ein wichtiges Anliegen der Bildungspolitik. Aus diesem Grund unterstützt der Staat Menschen, die sich beruflich weiterbilden, mit finanziellen Anreizen und steuerlichen Vorteilen. Darüber hinaus haben auch Arbeitgeber ein Interesse an Weiterbildungen ihrer Mitarbeiter und sind häufig bereit, Unterstützung zu leisten.

Wir haben die wichtigsten Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten für Sie zusammengestellt.

Generell ist zu beachten:

Viele Förderungen können nur unter den folgenden Voraussetzungen abgerechnet werden:
- die Maßnahme hat noch nicht begonnen
- eine Rechnung wurde noch nicht ausgestellt
- die Teilnahmegebühr wurde noch nicht bezahlt

Eine (mehrjährige) Weiterbildung zählt insgesamt als eine Bildungsmaßnahme. Daraus folgt, dass nur einmalig zu Beginn der Weiterbildung ein Prämiengutschein eingesetzt werden kann. Eine Förderung einzelner Abschnitte im Laufe der gesamten Weiterbildung ist nicht möglich.

Gleiches gilt für Weiterbildungsblöcke, die zwar einzeln buchbar und abrechenbar sind, jedoch zum Ziel haben, ein Abschlusszeugnis oder Zertifikat zu erlangen.

Erst zur BERATUNG gehen und dann ANMELDEN.

Die Fördermöglichkeiten:

Weiterbildung in Niedersachsen (WiN)
Das Land Niedersachsen fördert mit Unterstützung des Europäischen Sozialfonds (ESF) die berufliche Weiterbildung einzelner Beschäftigter aus Unternehmen sowie überbetriebliche Weiterbildungskonzept...
...weiter

NRW Bildungsschecks
Seit 2006 gibt es in NRW das Förderprogramm "Bildungsscheck". Mit dem Programm fördert das Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales NRW (MAGS) die Beteiligung an beruflicher Weiterbildung von Beschäftigten aus kleinen und mittleren Betrieben.
...weiter

Die Bildungsprämie
Sie wollen beruflich weiterkommen und möchten sich weiterbilden? Sie haben schon einen Kurs oder Lehrgang gefunden, den Sie sich so aber nicht leisten können? Oder Sie möchten zum Thema Weiterbildu...
...weiter

Diese Seite drucken Weiter
StartseiteProgrammheft der AFHNewsletterSitemapDatenschutzAGBsKontaktImpressum